Corona


Sicherheitsmaßnahmen im Zusammenhang mit dem Coronavirus

 

Status:  Praxis geöffnet, Heilpraktikertätigkeit erlaubt
Die Tätigkeit der Heilpraktiker/innen ist ab dem 22.04. zulässig.

 

 

Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung


  • Die Praxis verfügt über alle erforderlichen Schutzmaterialen zu ihrer Sicherheit wie Mundschutz, Haarnetz, Plastiküberzieher für Schuhe und verschiedene Desinfektionsmittel sowohl für Flächen, Hände, Haut und Geräte.
  • Kommen Sie nur zur Behandlung, wenn Sie sich kerngesund fühlen. Es ist untersagt, die Praxis mit Husten, Schnupfen, Kratzen im Hals und Fieber, aber auch bei Verlust des Geruchs- und Geschmackssinns oder sonstigen Krankheitszeichen zu betreten. Bitte kontaktieren Sie die Praxis unverzüglich bei Krankheitszeichen über das Kontaktformular. Tragen Sie beim Betreten der Praxis, wenn Sie haben, einen Mundschutz. Wir werden zu ihrer Sicherheit eine berührungslose Temperaturmessung mit einem Infrarot-Thermometer vornehmen und müssen Sie bei bestehenden Krankheitszeichen der Praxis verweisen. Dies gilt zu ihrem eigenen Schutz, zum Schutz anderer inklusive des Behandlers und seiner Kollegen.
  • Nachdem Sie allein die Praxis betreten haben (Begleitpersonen müssen vor der Praxis warten), möchten wir Sie bitten sich zunächst die Hände zu waschen und die Hände anschließend zu desinfizieren (Mittel werden Ihnen bereitgestellt), Sie erhalten dann Schuhüberzieher aus Plastik und erst dann dürfen Sie den Behandlungsraum betreten.
  • Wir führen zuerst ein Beratungs- und Aufklärungsgespräch (nur bei Neupatienten) und dann erst führen wir die Behandlung durch. Händeschütteln, Sprechen während der Behandlung, Essen und Trinken (außer eigene Wasserflasche) sind während des gesamten Aufenthalts untersagt, da wir dadurch Infektionsketten durchbrechen können.
  • Wir erhöhen die reservierte Zeit für jeden Termin von 60 auf 90 Minuten, so dass sich kommende und gehende Patienten nicht mehr begegnen können. Die Behandlungszeit selbst bleibt aber wie gehabt bei 60 Minuten. Bitte kommen Sie daher rechtzeitig zu Ihrem vereinbarten Termin und klingeln bitte erst zu ihrer vereinbarten Uhrzeit. Verspätungen oder zu frühes Erscheinen können nicht von uns ausgeglichen werden. Es steht vorübergehend kein Wartezimmer zur Verfügung, wo Sie warten könnten. Auch das dient ihrem Schutz.
  • Äußerst selten kann es dennoch zu Wartezeit kommen, da wir eine Gemeinschaftspraxis sind und Sie erst einlassen können, wenn der vorherige Patient tatsächlich gegangen ist. Wir versuchen die Planung und Behandlung für jeden weiterhin erstklassig zu halten. Bitte haben Sie aber Verständnis, wenn es vereinzelt dennoch zu Verzögerungen kommen kann.

 

Privatpraxis für natürliche Ästhetik

Suarezstraße 42
14057 Berlin - Charlottenburg

 

Wir akzeptieren folgende Zahlarten:

Unsere Praxiszeiten

 

Di 14.00 - 18.30

Mi 10.00 - 13.00

Mi 15.00 - 18.00

Do 14.00 - 18.30

Fr 10.00 - 13.00

Sa 10.00 - 13.00

Sa 15.00 - 18.00

So, Mo geschlossen

 

Videoberatung

Bewertung wird geladen...


Schönheit ganz natürlich